Die Wahrnehmungsstörung in der Bundesrepublik Deutschland

Manipulation

Manipulation

Die Wahrnehmung der weltlichen weite taugt nicht wirklich, um im ganzen begriffen zu werden. Warum werden so viele Menschen die über “Unglaubliches” aber den Tatsachen entsprechendes berichten , in eine Ecke geschoben ? Warum ist der deutsche DIN Michel in seinem Wahrnehmen so begrenzt ? Die Mehrheit, die sich nie mit unseren Prinzipien bzw. Ideologien beschäftigt haben, nehmen zwangsläufig die gleichen Dinge deutlich schlechter oder überhaupt nicht wahr. Sie können zwangsläufig den andersartig vorgebildeten Menschen nicht verstehen. Sie sehen die Probleme nicht, die wir sehen. Jemand, der mit gewissen Prinzipien vertraut ist, nimmt diese dadurch besser war. Wenn nun jemand etwas wahrnimmt, so beeinflußt dieses sein Handeln.

Weiterlesen

Brüssel – Hauptstadt des organisierten Lobbyismus in Europa

Korruption

Korruption

Frau Merkel, da nützt auch Ihr präsidialer Regierungsstil nichts, mit dem Sie weite Teile der deutschen Bevölkerung blind quatschen – Die EU ist in vieler Hinsicht ein zutiefst wirtschafts-neoliberaler Interessenverbund, in dem sich stets die Starken gegen die Schwachen durchsetzen. Die Folge sind Inflation und soziale Verwerfungen einerseits, und monetäre Umverteilung von unten nach oben, die längst chronisch geworden.Brüssel tut nichts gegen die Inflation, gegen Spekulationen, die die Energie- und Lebensmittel Preise höher und höher treiben. Als Antwort auf die galoppierende Inflation mahnt die EU “zur Lohnzurückhaltung“. Das ist alles !…Soll das ein Witz sein ? Enpspannt euch. Macht QiGong, sucht euch einen Mentaltrainer.

Weiterlesen

Ein Dummschwätzer meldet sich zu Wort

Wulff

Wulff

Der Mann hat wohl zu lange in der wochenlangen Sommerpause im Solarium gelegen. So lässt der Dummschwätzer doch wirklich in einem Interview zur Bildzeitung folgendes vom Stapel, „die Linke flirtet weltweit mit Extremisten der PKK, der ETA, der Hamas, der Hisbollah”.*Schon überraschend, dass sich Hr. Wulff zu Extremisten äußert, gerade wenn es um Die LINKE gehen soll. Dabei ist doch gerade seine Parteivorsitzende, Frau Merkel, die als FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda eines der Aushängerschilder war und wohl in den Kreisen der DDR-Hardliner noch ist, auf die sich Extremisten gerne berufen, gerade die DKP und andere ewig Gestrigen.

Weiterlesen

Mobbing-Web alias Klaus-Dieter May zeigt Klasse

und den Stinkefinger auf Henning Schürig. In dem beieindruckenden Beitrag bekommt Herr Henning Schürig gewaltig die Oberlehrerbratsche verpasst. Prima. Hier einige Passagen in gekürzter Ausgabe, welche mir besonders gefallen haben. Mit dem Thema Grüne und Mobbing sieht es allerdings, wie ein kurze Recherche nach „Grüne Mobbing“ bei Google.de ergab anders aus. Natürlich in einem anderen Bundesland. Aber es geht also doch!


Weiterlesen

Lone Star Investments und die tiefschwarze Seite unserer Politiker

Fressrausch

Fressrausch

Wir veröffentlichen hier einen Leserbrief von einem Menschen der in verantwortungsvoller Position bei der IKB Bank arbeitet , und der an meinen Geistigen Vater und Mentor Peter Christian Nowak gerichtet war. Es bestätigt eigentlich und sowieso ,nur das , was Peter schon unzählige Male und bereits Jahre bevor die Zustände auf dem Finanzsektor so klar und deutlich zu erkennen waren. Der Inhalt dieses Schreibens erklärt nochmals die Strukturen von Lone Star Funds , ein Private Equity-Unternehmen mit Sitz in Dallas und die verbindungen und vorallem die Auswirkungen zur angeschlagenen Düsseldorfer Mittelstandsbank IKB. Und nun zum Leserbrief – über diese Heuschrecken Plage und wie Heuschrecken in Deutschland Hausbesitzer abzocken “dürfen” .

Weiterlesen

Rewe-Manager und andere im deutschen Korruptionssumpf.

Korruption

Korruption

Der Zusammenbruch wegen Straftaten durch die Geschäftsführung des Geldtransportunternehmens HEROS* liegt nun schon einige Zeit zurück. Die vier angesehenen und beliebten HEROS-Manager plus Eigentümer wurden dafür endlich mal zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Eigentlich eine Rarität beim möglichen Weltmeister in Sachen Korruption.Kaum einer kann sich heute noch daran erinnern, was die Hintergründe waren, zu viele neue Schmiergeldaffären und Korruptionsfälle gab es bis heute in unserer Gesellschaft dazu. Alleine die Anzeichen bei Rewe-Mitarbeitern auf Zuwendungen an Dritte zeigt einmal mehr, dass wir in Deutschland schon längst eine interne Generalbestandsaufnahme brauchen.

Weiterlesen

Demokratie – Menschenrechtsverletzungen und die Kleingeister die es dulden

BRD - Demokratie

BRD - Demokratie

Ja es gibt sie leider immer noch…… Menschenrechtsverletzungen. Selbst in einer “Demokratie”, wie der Bundesrepublik Deutschland. Wir fragen uns vielleicht, weshalb sich das Engagement für die Wahrung der Menschenrechte so schwer umsetzen lässt ? Wir entdecken, dass es zu vielen Kontroversen darüber kommt, wie man Menschenrechte wahrt und sich Aktiv dafür auch einsetzt. Bis auf wenige Einzelkämpfer , Organisationen , Vereine und sonstige sich Verpflichtend fühlende. Sie machen den Widerstand gegen die Ideen und politischen Handlungen der anderen deutlich. Sie sind aber leider kaum wahrnehmbare Signale dessen, dass es da doch im Verbogenen Angst gibt.

Weiterlesen